Aktuelles

17.09.2018

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege verfügt ab heute über einen WhatsApp Business-Zugang

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege ist seit heute durch den Einsatz von WhatsApp Business unter unserer normalen Festnetznummer 04638.2371089 erreichbar.

***

02.08.2018

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege verfügt ab heute über eine eigene DE-Mail-Adresse für die sichere Kommunikation

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege verfügt seit wenigen Minuten über unseren Internet-Dienstleister 1&1 über eine eigene DE-Mail-Adresse unter unserer eigenen Domain.

Mit der Mail-Adresse mail@lebenstraumkinder.de-mail.de ist nun auch eine sichere, vertrauliche und nachweisbare Kommunikation möglich.

***

01.08.2018

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege hat im Zusammenschluß ihre Arbeit aufgenommen. 

Es ist unglaublich und wir können es selber noch nicht ganz glauben. Nach über 18 Monaten intensiver Planung, vielen ausgefüllten Formularen und Telefonaten und Terminen sind wir nun endlich am Ziel.

Heute am 1. August 2018 beginnt nun endlich offiziell das neue Kapitel der Lebens(t)raumKinder Tagespflege – Der Zusammenschluss mit 2 Gruppen „Kleine Nordlichter“ und „Små nordlys“ und insgesamt 9 Kindern.

Wir freuen uns ab heute auf insgesamt 5 neue Lebens(t)raumKinder, auf den Start mit dem dänischen Sprachprofil und auf unsere gemeinsame Arbeit.

Wir danken an dieser Stelle allen ganz, ganz herzlich die das möglich gemacht haben, dass unser Lebentraum noch etwas größer werden konnte.

An erster Stelle unserem Vermieter-Ehepaar ohne diese beiden Menschen hätte unsere Idee keine Grundlage gehabt. 1.000 Dank Gabi und Jarek!!!

Dann den Behörden des Kreises Schleswig-Flensburg (Bauamt Frau Holländer und Fachdienst für Jugend und Familie, Herr Riskowski) für die Abwicklung und Unterstützung.

Dem Ingenieurbüro Czernitzki für die Durchführung der Nutzungsänderung.

Unseren Familien für die moralische Unterstützung und manche helfende Hand.

Und nicht zu letzt unseren Lebens(t)raumKinder-Eltern für das Vertrauen in unsere tagtägliche Arbeit.

Einmal mehr möchten wir mit den wunderbaren Worten von Astrid Lindgren diesen Post hier beenden, die wir für uns etwas abwandeln:

„Wir sind auf der Seite der Kinder.“

Wir freuen uns auf die vielen neuen Geschichten die ab heute auf uns zu kommen und können von ganzem Herzen sagen: „Wir sind glücklich!“

Herzliche Grüße

Frank und Sundy

***

19.06.2018

Sundy schließt ihr Pädagogik-Studium an der UC Syd Apenrade (DK) erfolgreich mit Bachelor-Abschluss ab.

Heute Vormittag hat Sundy ihren Bachelor-Studiengang in Pädagogik an der Universität von Apenrade (DK) mit bestandener Prüfung erfolgreich abgeschlossen und darf sich nun offiziell „pædagog“ (DK) nennen.

Wir sind überglücklich und die Lebens(t)raumKinder Tagespflege gratuliert Sundy aufs allerherzlichste und freut sich riesig über diesen wunderbaren Erfolg nach 4 sehr anspruchsvollen Studienjahren mit diversen Langzeit-Praktika, Jahres-Examen sowie zu letzt der umfangreichen Bachelorarbeit die nun hinter ihr liegen.

***

14.06.2018

Endgültig grünes Licht für den Zusammenschluß der Lebens(t)raumKinder Tagespflege

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege ist glückselig, denn heute ist ein Tag für unser persönliches Geschichtsbuch. Nach anderthalb Jahren Planung und Vorbereitung haben wir heute unser nächstes Lebens(t)raum-Ziel erreicht.

Mit dem heutigen Tage haben wir mit der Endabnahme unserer gesamten Räumlichkeiten endgültig grünes Licht vom Fachdienst Jugend und Familie des Kreises Schleswig-Flensburg bekommen. Sundy bekommt ihre vollwertige Pflegeerlaubnis Nach § 43 SGB VIII und wir gehen gemeinsam im Zusammenschluss ab dem 01.08.2018 an den Start.

***

Neue professionelle Beschriftung unserer Fensterfassade

Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege bedankt sich ganz herzlich für die wunderbare Beklebung unserer Fensterfront bei Henry Groß von hg-werbung aus Eggebek.

Wir sind hellauf begeistert über diese geniale Umsetzung und freuen uns sehr über dieses professionelle Erscheinungsbild nach Außen.

***

18.05.2018

Pflegeerlaubnis für Frank wird von 4 auf 5 Kinder erweitert

Nach dem Hausbesuch des heutigen Tages hat der Fachdienst Jugend und Familie des Kreises Schleswig-Flensburg die Pflegeerlaubnis von Frank von 4 auf 5 Kinder ausgeweitet.

***

11.05.2018

Privater Auszug macht den Weg frei für den Zusammenschluß

Mit dem heutigen Tage hat der Auszug mit allen privaten Dingen aus den hiesigen Räumlichkeiten stattgefunden, somit ist der Weg frei für das Inkrafttreten der Nutzungsänderung über die Bauaufsicht des Kreises Schleswig-Flensburg. Betreuungsraum 1 hat nun eine Größe von 29 m².

***

24.04.2018

Das Futterhaus Ove GmbH, Tarp spendet 2 Insektenhotels

Wir danken auch im Namen unserer Lebens(t)raumKinder dem Team von „Das Futterhaus Ove GmbH, Tarp“ für die wunderbare Spende von zwei Insektenhotels für unser Projekt „A Place To Bee“.

Wir freuen uns unheimlich darüber den Insekten damit bei uns im Lebens(t)raumKinder Garten nun nicht nur Kost sondern auch Logis zu gewähren zu können.

***

18.04.2018

OBI Baumarkt Flensburg spendet für unser Projekt: „A Place To Bee“

Wir danken auch im Namen unserer Lebens(t)raumKinder dem Team vom OBI Baumarkt Flensburg von ganzem Herzen für die so großzügige Spende von Blumen und Blumenerde für unser Projekt „A Place To Bee“

Wir freuen uns wahnsinnig darüber. Und finden einmal mehr: „Es gibt nichts gutes außer man tut es.

***

12.04.2018

Es geht los!

Das Lernpaket der Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe ist eingetroffen und das Fernstudium zur Fachkraft für Kleinkinderpädagogik (U3) startet ab sofort und dauert ca. 10 Monate. Wir wünschen Frank sehr viel Erfolg und viel Spaß beim Lernen.

***

12.04.2018

Überraschungspaket von Rolf Zuckowski – Musik für Dich, Hamburg

Am heutigen Tag erreichte uns ein ganz wundervolles Überraschungspaket von Rolf Zuckowski – Musik für Dich, Hamburg mit dem dieser wunderbare Kinderliedermacher unseren Lebens(t)raumKindern eine sehr große Freude gemacht hat. Schon wir (Sundy und Frank) sind mit seiner einzigartigen Musik aufgewachsen und es ist uns eine Herzensangelegenheit diese auch an unsere Lebens(t)raumKinder weiterzugeben. Ein ganz großes Dankeschön von Tarp nach Hamburg.

***

28.03.2018

Frank’s Fernstudium zur Fachkraft für Kleinkinderpädagogik (U3) startet nach den Osterferien

Worauf wir jetzt fast ein dreiviertel Jahr gewartet haben erfüllt sich nun doch. Die Lebens(t)raumKinder Tagespflege freut sich sehr, dass Frank nun mit seiner Weiterbildung/Fernstudium zur Fachkraft für Kleinkinderpädagogik (U3) beginnen kann. Die Anmeldung ist gerade raus und nach den Osterferien geht es los.

Wer Lust hat ein bisschen zu schauen welches fundiertere Wissen Frank sich aneignet darf hier gerne einen Blick werfen:

https://www.faps-fernstudium.de/fernkurse/kkp/kursinhalte

***

27.03.2018

Crowdfunding gestartet

„Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.“

(Afrikanisches Sprichwort)

Ab heute geht unser Crowdfunding nun endlich richtig an den Start, denn die Finanzierungsphase hat begonnen. Diese läuft bis zum 18.06.2018.

Da wir mit unserem Zusammenschluß der Lebens(t)raumKinder Tagespflege noch eine Menge vorhaben, möchten wir uns nun auch gerne die Unterstützung von Außen holen und hatten die Idee für dieses Crowdfunding-Projekt.

Wir möchten mit Eurer und Ihrer Unterstützung noch viel mehr von dem umsetzen, für was unsere Herzen brennen: „Den Kleinsten der Kleinen eine familiennahe, liebevolle Betreuung mit altersgerechter, frühkindlicher Förderung zu bieten, sie auf ihrem frühkindlichen Lebensweg ein Stück zu begleiten damit Eltern den oftmals nicht einfachen Spagat zwischen Beruf und Familie besser und entspannter hinbekommen können.“

Wir danken jetzt schon ganz herzlich für die Unterstützung und hoffen sehr, dass wir die Kampange erfolgreich abschließen können.

https://www.startnext.com/lebenstraumkindertagespflege

***

23.03.2018

Gültigkeit der Bescheinigung nach § 43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz für Sundy und Frank bis 22.03.2020 verlängert.

***

07.03.2018

Die „Anzeige der beabsichtigen Aufnahme der Nutzung“ zum 01.08.2018 wurde der Bauaufsicht des Kreises Schleswig-Flensburg von unserer Seite schriftlich mitgeteilt.

***

28.02.2018

Projekt2018 „Zusammenschluß Lebens(t)raumKinder Tagespflege“ geht in die entscheidende Planungsphase

Heute ist für uns und die Lebens(t)raumKinder Tagespflege ein ganz besonderer Tag, denn nach einigen Wochen des Stillstandes und des Suchens ist mit dem heutigen Tage der entscheidende Schritt möglich geworden um unser Projekt2018 weiter voranzutreiben. 

Wir haben heute Nachmittag den Mietvertrag für unseren neuen privaten Wohnraum unterschrieben. Hierdurch wird es uns nun möglich, zum Sommer 2018 hin die hiesigen Räumlichkeiten für den Zusammenschluß der Lebens(t)raumKinder Tagespflege von Franks Lebenstraumkinder und Sundys Lebenstraumkinder freizumachen wie es die bereits vorliegende und ohne Auflagen genehmigte Nutzungsänderung vorschreibt.

Wir sind überglücklich und können gerade die ganze Welt umarmen, dass unser gemeinsamer Lebenstraum nun die nächste Stufe erklimmen kann.

Über alles weitere halten wir euch von heute an hier und auf unserer Facebook-Seite [http://facebook.com/lebenstraumkinder] auf dem Laufenden.

***

17.02.2018

Frank und Sundy haben am „Erste Hilfe Kurs für Personen in Betreuungseinrichtungen“ über Ambulance-nord e.V. teilgenommen

Im Rahmen der alle 2 Jahre gesetzlich vorgeschriebenen Auffrischungsteilnahme an „Erste Hilfe Kursen für Personen in Betreuungseinrichtungen“ haben Frank und Sundy heute an dem Kurs von Ambulance-nord e.V.  teilgenommen, der von Térésa Elaine Eigler  in der Ev. Familienbildungsstätte in Schleswig durchgeführt wurde.

***

08.02.2018

Vertretungs-Pflegeerlaubnis vom Fachdienst Jugend und Familie des Kreises Schleswig-Flensburg erteilt an Sundy

Mit Wirkung des heutigen Tages hat der Fachdienst Jugend und Familie des Kreises Schleswig-Flensburg die Vertretungs-Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII an Sundy ausgesprochen. Diese berechtigt Sundy die Lebens(t)raumKinder im Krankheitsfall von Frank zu weiter zubetreuen womit nun eine durchgehende Betreuung sichergestellt ist. Wir sind darüber sehr dankbar und freuen uns, dass eine durchaus nicht immer zu verhindernde Erkrankung insbesondere in erhöhten Ansteckungszeiten (z.B. durch grippale Infekte, etc.) kein Aussetzen der Betreuung mehr bedeutet.

***

07.02.2018

Zertifkatsübergabe seitens des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. an Sundy

Am heutigen Tag erfolgte nun auch die Zertifikats-Übergabe an Sundy. Sie ist nun auch wieder offiziell „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ zertifiziert über den Bundesverband für Kindertagespflege e.V. Herzlichen Glückwunsch liebe Sundy und alles erdenklich Liebe und Gute für deinen Studiums-Endspurt zum Pædagog (DK)!!!

***

04.11.2017

Genehmigung zur Einrichtung eines Zusammenschlusses Kindertagespflege erteilt

Manchmal braucht das „Kind“ einen neuen Namen…

Da der Begriff „Großtagespflege“ in Schleswig-Holstein lt. KiTaVO (§§12 und 13) untersagt und trotz der klassischen bundesweit gültigen Definition (siehe Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Kindertagespflege) der vorhandenen Rahmenbedingungen nicht geführt werden darf, stellen wir dies hier formal richtig!

Unserem Antrag auf Einrichtung eines Zusammenschlusses zweier Kindertagespflegestellen wurde von der Bauaufsicht des Kreises Schleswig-Flensburg und aller mit einbezogenen Stellen in vollem Umfang und ohne besondere Auflagen zugestimmt.

Unser #Projekt2018 befindet sich weiterhin in der konkreten Planung.

Unser Projekt umfasst die Umwandlung der Lebens(t)raumKinder Tagespflege in die dann zweisprachig (deutsch-dänisch) agierende zusammengeschlossene Lebens(t)raumKinder Tagespflege, was mit einer Kapazitätserweiterung von voraussichtlich 5 weiteren auf insgesamt 9 Kindertagespflege-Plätzen einhergehen wird.

Als Startzeitpunkt ist Sommer/Herbst 2018 angedacht.

Bei konkretem Interesse bitte eine EMail an warteliste@lebenstraumkinder.de oder für weitere Informationen an info@lebenstraumkinder.de schreiben.

***

23.06.2017

Der Lebens(t)raumKinder-Krippenwagen hat sein endgültiges Design

Am heutigen Tage hat unser „winther Turtle 6er-Krippenwagen“ nun sein endgültiges und ab jetzt unverwechselbares Aussehen bekommen und wurde zum „Lebens(t)raumKinder-Krippenwagen.

Hervorragend umgesetzt von der Firma „HG Werbung, Eggebek“ fand nicht nur unser Logo seinen Platz auf dem Wagen sondern auch die Logos der Firmen und die Namen der Familien, die uns bei der Anschaffung des Wagens durch Sponsoring und Spenden unterstützt haben. Wir sagen nochmals ein riesengroßes Dankeschön an:

Sponsoring:

Private Spenden:

  • Familie Horn
  • Familie Davids
  • Familie Pietrek/Lau
  • Familie Wiedicke/Düll

Ein komplettes Album mit mehr Bildern gibt auf unserer facebook-Seite:
http://facebook.com/lebenstraumkinder

***

01.06.2017

famly – Das Administrations-und Kommunikationstool ab jetzt bei uns im Einsatz

Seit heute haben wir famly, das Admininstrations- und Kommunikationstool der gleichnamigen dänischen Firma bei uns im Einsatz und sind über die Möglichkeiten die dieses Tool uns und den Lebens(t)raumKinder-Eltern bietet sehr glücklich. Die Plattform die für die Eltern an eine kostenlose App gekoppelt ist, lässt eine noch größere Transparenz des Betreuungstages bei uns zu und vereinfacht den administrativen Aufwand und das Reporting für uns um ein vielfaches. Die Eltern werden bestens mit eingebunden in dem sie nicht nur alle Dinge ihre Kinder betreffend in Echtzeit sehen können (Mahlzeiten, Wickelzyklus, Schlafzeiten) sondern auch selber die jeweiligen Daten zum Kind aktuell halten können.

Uns  bietet die Plattform zudem die Möglichkeit, allgemeine Informationen wie Elternbriefe oder anderweitige Neuigkeiten oder auch mal das ein oder andere Foto gesamt oder individuell zu kommunizieren. Für die Eltern ist der Zugriff auf alle Infos kostenlos und wird über die Servicegebühr abgedeckt, die wir entrichten. Bei Fragen können auch die Eltern sich jederzeit mit dem Support von famly in Verbindung setzen.

***

21.05.2017

Neuer Krippenwagen „winther Turtle 6er“ eingetroffen und ausgepackt

Und als am heutigen schönen Sonntagmorgen die Sonne aufging, hell und warm, da „schlüpfte“ aus dem grossen braunen Karton – raaatsch – unser neuer Lebens(t)raumKinder-Krippenwagen.

Es ist ein winther turtle 6er.😀

Wir sind überglücklich.

Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle bisherigen Unterstützer:

Private Spenden:

– Familie Davids
– Familie Pietrek/Lau
– Familie Horn

Sponsoring:

– Trixie Heimtierbedarf GmbH, Tarp
– Itzehoer Versicherungen Eugen Vögeli-Petersen, Tarp

***

21.04.2017

Neuer Wickeltisch nach den pädagogischen Gedanken von Emmi Pikler

Wir haben lange gesucht bis wir „ihn“ endlich vor gut einem Monat online bei den „Spielzeugmachern – Martin Plackner, Werkstatt für Spiel und Pädagogik in Österreich (http://spielzeugmacher.at) gefunden haben: „Unseren“ neuen Wickeltisch der uns begeistert hat, und den pädagogischen Gedanken von Emmi Pikler folgt: „Pflege, die als behutsame körperliche Versorgung und als Kommunikation mit dem Kind geschieht und immer darauf achtet, dass das Kind nach eigenem Wunsch beteiligt wird und sich auch selbst mit einbringen kann.“ Dies wird unter anderem durch die portable Leiter ermöglicht, die es den „größeren“ Kindern erlaubt unter Aufsicht selber auf den Wickeltisch zu klettern und sich dort hinzulegen. Ferner wird das Kind durch das eigenständige Festhalten an den Gitterstäben auch wieder mit einbezogen. Dieser Wickeltisch aus Massivholz bietet zudem durch eine sehr geräumiges Fach Platz für alle Wickelutensilien, die bei der Pflege der Kinder schnell zur Hand sein müssen.

***

01.04.2017

Crowd Funding reloaded…

Da unser ursprüngliches Vorhaben von Anfang des Jahres auf Grund mangelnder Unterstützung von öffentlicher Seite bisher nicht umsetzbar gewesen ist, haben wir unseren Plan nochmals überdacht und versuchen es nun ein weiteres Mal, denn aufgeben kommt für uns nicht in Frage.

Kurz zum Stand der Dinge:
Wir hatten 2 Mal über 20 Tarper Unternehmen angeschrieben und um freundliche Mithilfe durch eine finanzielle Unterstützung gebeten und sind von der leider recht geringen Anzahl an positiven Rückmeldungen (denen wir aber an dieser Stelle für ihre mündliche Zusage schon mal von ganzem Herzen danken) mit der gerade mal 1/4 der ursprünglichen Summe aufgebracht werden kann doch etwas enttäuscht. Als Gegenleistung hatten wir Werbefläche auf den Seitenteilen des ursprünglich ins Auge gefassten „weber KinderBus“ angeboten, sowie Präsentation auf unserer Homepage und unseren Social Media-Seiten.

Wir haben nun einen Gang zurückgeschaltet und uns für ein anderes Modell entschieden. An unserem Wunsch und unserer Motivation für dieses Projekt hat sich nach wie vor nichts geändert!!! Somit auf ein Neues!

Crowd Funding für einen neuen „winther Turtle 6er Krippenwagen“

Mit der Lebens(t)raumKinder Tagespflege leben wir unseren Traum voller Herzblut und Leidenschaft, jeden Tag aufs Neue.
Wir sind überwältigt von dem Zuspruch, den wir in den ersten 6 Monaten unserer Tätigkeit bereits bekommen haben, was sich inzwischen in 7 Betreuungsverhältnissen zeigt. 7 kleine Persönlichkeiten, die wir auf ihrem frühkindlichen Lebensweg mit Liebe, Fürsorge und Bildung begleiten dürfen.
Wir möchten unseren Lebens(t)raumKindern noch mehr Platz, Komfort und Sicherheit bei unseren Ausflügen u.a. zum ZwergenTurnen des TSV Tarp e.V. bieten und haben daher ein Crowd Funding gestartet um einen „winther Turtle 6er Krippenwagen“ anschaffen zu können, der 1.598,00 Euro in der Grundversion kostet.

Sehr gerne kann uns jeder, der dies liest unterstützen durch teilen, weitersagen oder vielleicht einfach einen kleinen finanziellen Beitrag.

„Wir sind auf der Seite der Kinder, weil die Kleinsten der Kleinen besondere Nähe brauchen.“

Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit und Unterstützung.

***

19.01.2017

Crowd Funding gestartet für neuen weber KinderBus

Wir sind überwältigt von dem Zuspruch, den wir in den ersten 6 Monaten unserer Tätigkeit bereits bekommen haben, was sich inzwischen in 7 Betreuungsverhältnissen zeigt. 7 kleine Persönlichkeiten, die wir auf ihrem frühkindlichen Lebensweg mit Liebe, Fürsorge und Bildung begleiten dürfen.

Und wir haben einen weiteren Traum bzw. Wunsch, den wir nun mit Hilfe von Tarper Unternehmen und jedem der uns unterstützen mag, angehen möchten.

Wir möchten unseren Lebens(t)raumKindern noch mehr Platz, Komfort und Sicherheit bei unseren Ausflügen u.a. zum ZwergenTurnen des TSV Tarp e.V. bieten und haben daher ein Crowd Funding gestartet um einen weber KinderBus anschaffen zu können, der 2.190 Euro in der Grundversion kostet. Wir haben über 20 Tarper Unternehmen angeschrieben und um Mithilfe durch eine finanzielle Unterstützung gebeten und wir sind sehr gespannt, was nun passiert. Als Gegenleistung bieten wir Werbefläche auf den Seitenteilen des weber KinderBus, sowie Präsentation auf unserer Homepage und unseren Social Media-Seiten.

Aber gerne kann uns auch jeder der dies liest unterstützen durch teilen, weitersagen oder vielleicht einen kleinen finanziellen Beitrag.

„Wir sind auf der Seite der Kinder, weil die Kleinsten der Kleinen besondere Nähe brauchen.“

Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit und Unterstützung.

http://www.weber-kinderbus.de/shop/de_/kinderbus.html

***

16.12.2016

Förderung der Kindertagespflege in der Gemeinde Tarp (UPDATE)

Die allerschönste Nachricht am letzten Betreuungstag für dieses Jahr kam heute per Mail vom Amt in Tarp. Die Höhe der Förderung der Gemeinde beträgt ab sofort 2,40 Euro pro Betreuungsstunde und ist somit die höchste im Kreis Schleswig-Flensburg. Ein ganz herzliches Dankeschön im Namen der Eltern und von uns. Die Förderrichtlinien der Gemeinde Tarp kann bei uns per E-Mail als PDF-Datei angefordert werden.

***

10.12.2016

Teilnahme an weiterem Erste Hilfe Kurs am Kind speziell für Betreuungspersonal

Am heutigen Tage habe ich, Frank an einem weiteren „Erste Hilfe-Kurs am Kind“ speziell für Bildungs- und Betreuungspersonal teilgenommen welcher über die FBS Familienbildungsstätte Schleswig von Ambulance nord e.V. durchgeführt wurde. Es war ein sehr lehrreicher Tag heute und trotzdem wünsche ich mir von ganzem Herzen, dass ich dieses nun durch 2 Kurse in 2016 bestens gefestigte Wissen nur sehr selten bis am besten gar nicht bei unseren Lebens(t)raumKindern anwenden muss.

***

08.12.2016

Förderung der Kindertagespflege in der Gemeinde Tarp

Wir freuen uns riesig.

Auf der Gemeindevertreter-Sitzung am gestrigen Abend ist nun auch hier in unserer Heimatgemeinde Tarp eine Förderung der Kindertagespflege beschlossen worden, womit die Eltern hier im Amtsbezirk zukünftig finanziell entlastet werden, wenn sie sich für diese Betreuungsform entscheiden. Sobald uns das offizielle Sitzungsprotokoll vorliegt geben wir auch die Höhe der Förderung hier bekannt.

Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle Verantwortlichen im Bildungs- und Sozialausschuss sowie der Gemeindevertretung hier in Tarp und besonders auch an Herrn Bürgermeister Peter Hopfstock für sein offenes Ohr für unser Anliegen und unseren Antrag.

***

24.11.2016

Förderung der Kindertagespflege im Amt Eggebek

Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns.

„Wir sind auf der Seite der Kinder.“ ist unser Leitmotiv, aber wir sind auch auf der Seite der Eltern. Und da freut es uns riesig, dass unserem Antrag auf Förderung der Tagespflege durch Unterstützung der Eltern im Amt Eggebek nun stattgegeben wurde.

Dies bedeutet, dass Eltern die sich für die Betreuung in der Kindertagespflege entscheiden zukünftig mit 1,50 Euro pro Betreuungsstunde unterstützt werden.

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Verantwortlichen im Amt Eggebek für diese wunderbare Entscheidung die hoffentlich im Kreis Schleswig-Flensburg noch viele Nachahmer finden wird.

4-lebenstraumkinder-foerderung-amt-eggebek

***

07.10.2016

Zertifikat

Am heutigen Tage durfte ich nun mein Zertifikat vom Bundesverband für Kindertagespflege e.V. in Empfang nehmen. Ich freue mich riesig!

20161017_1544351

***

27.09.2016

Krippengeld 2017

Ab Januar 2017 gibt es das sogenannte „Krippengeld 2017“ mit bis zu 100 Euro pro Monat für U3-Kinder deren Eltern ein Betreuungsangebot in Anspruch nehmen.

Die Bezeichnung lässt nicht genau erkennen, ob dieses „Krippengeld“ auch Eltern von Kindern zusteht, welche ihre Kinder in der qualifizierten Kindertagespflege betreuen lassen.

Wir möchten sowas immer im Vorfeld schon genau wissen und haben direkt beim Landesamt für soziale Dienste in Neumünster nachgefragt und heute folgende Antwort per Mail erhalten:

[…]

Sehr geehrter Herr Horn,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Der Landtag hat das entsprechende Gesetz am 22. September beschlossen, es wird zum 1. Januar 2017 in Kraft treten. Ab Januar 2017 haben damit Eltern, die ihre Kinder unter drei Jahren in staatlich geförderten Kitas oder in der staatlich geförderten Tagespflege betreuen lassen, einen Anspruch auf bis zu 100 Euro monatlich.

Die Landesregierung wird rechtzeitig (etwa Ende Oktober) alle anspruchsberechtigten Eltern schriftlich über die genauen Ansprüche informieren. Mit diesem Anschreiben werden die Eltern dann auch alle wichtigen Informationen über das weitere Verfahren und den Antragsvordruck erhalten. Mit diesem kann dann beim Landesamt für soziale Dienste in Neumünster das Kita-Geld beantragt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Wilke

Ministerium für Soziales, Gesundheit,
Wissenschaft und Gleichstellung

Leiter Ministerbüro
Adolf-Westphal-Str. 4, 24143 Kiel
Tel.: 0431/988-5306
Fax: 0431/988-5668

[…]

Wir von der Lebens(t)raumKinder Tagespflege sagen DAUMEN HOCH und freuen uns über diese tolle Nachricht!

***

12.09.2016

Unser neuer 4er-Krippenwagen

Durch einen wunderbaren Glücksfall in Form einer Spende haben wir seit heute für unsere „Lebens(t)raumKinder“ einen professionellen 4er-Krippenwagen von angeles®, der uns zukünftig auf unseren kürzeren und längeren Ausflügen mit den Kindern begleiten wird. Wir sagen dem ungenannten Spender an dieser Stelle auch im Namen  der Kinder ein ganz, ganz herzliches Dankeschön!

pict0002

***

05.09.2016

Wir haben wieder Presse 🙂

Schleswiger Nachrichten_05092016

In den „Schleswiger Nachrichten“ vom 05.09.2016 gab es einen weiteren Artikel über die Lebens(t)raumKinder TagespflegeWir danken der Redakteurin Frau Birthe Herbst-Gehrking für den wunderbaren Artikel und das schöne Foto.

Bild zu Artikel Schleswiger Nachrichten_05092016

Foto: Birthe Herbst-Gehrking

***

Mehr Informationen und auch Bilder finden Sie immer auf unserer Facebook-Seite:

Logo_facebook http://facebook.com/lebenstraumkinder